JET PRESS verpflichtet sich dazu, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese Richtlinien helfen Ihnen dabei einzusehen, welche Daten wir eventuell sammeln und wie diese verwendet werden.

Sollten wir Sie im Laufe Ihres Besuches auf unserer Website nach Ihren persönlichen Daten fragen, werden diese ausschließlich wie folgt genutzt.

Datenerhebung

Wir sammeln eventuell die folgenden Informationen:

  • Ihren Namen
  • Ihre Kontaktdaten, inklusive Ihrer E-Mail Adresse
  • Demographische Angaben, wie Adresse, Postleitzahl, Altersgruppe, usw.

Datennutzung

Wir erheben diese Daten, um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und Ihnen einen verbesserten Service zu liefern. Spezifische Anwendungen beinhalten:

  • Interne Datenbank
  • Produkt- und Serviceverbesserung
  • Eventuell senden wir Ihnen E-Mails bezüglich neuer Produkte, Spezialangebote oder anderer Informationen, die für Sie von Interesse sein könnten
  • Von Zeit zu Zeit kontaktieren wir Sie eventuell zu Markterforschungszwecken. Dieses kann über die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse, Telefon- oder Faxnummer, per Post oder über Apps und Social Media geschehen. Es könnte sein, dass wir Ihre Informationen nutzen, um unsere Webseite Ihren Interessen anzugleichen

Verwaltung Ihrer Persönlichen Daten

Eventuell möchten Sie die Sammlung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten wie folgt einschränken:

  • Alle Kontaktformulare auf unserer Website beinhalten eine Box, mit deren Auswahl Sie festlegen können, ob Ihre Daten für Marketingaktionen genutzt werden können
  • Sollten Sie zu einem früheren Zeitpunkt dem Versand von Werbematerial zugestimmt haben, können Sie diese Angaben jederzeit ändern, indem Sie uns über unser Kontaktformular informieren oder Ihre Einstellungen in Ihrem Konto ändern

Gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz können Sie jederzeit Ihre persönlichen Daten, die wir gespeichert haben, bei uns anfordern. Senden Sie uns einfach eine Anfrage über unser Kontaktformular.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Daten, die wir von Ihnen führen, nicht korrekt oder nicht vollständig sind, senden Sie uns bitte eine Anfrage über unser Kontaktformular und wir werden fehlerhafte Angaben Ihrer Daten umgehend berichtigen.

Sollten Sie nicht damit zufrieden sein, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und sollten wir nicht in der Lage sein das Problem zu Ihrer Zufriedenheit zu lösen, können Sie beim Information Commissioners Office (ICO) eine Beschwerde einreichen.

Sicherheit

Wir sind dazu verpflichtet zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher sind. Um unautorisierten Zugang oder die Offenlegung Ihrer Daten zu verhindern, haben wir dementsprechende technische, elektronische und innerbetriebliche Prozesse implementiert, die Ihre online gesammelten Daten schützen.

Wir werden Ihre Daten weder an Drittanbieter verkaufen, noch verteilen oder verleihen, es sei denn, Sie sollten dem ausdrücklich zugestimmt haben oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Eventuell verwenden wir Ihre Daten, um Ihnen Werbematerial Dritter zuzusenden, sollten wir der Meinung sein, dass dieses für Sie von Interesse sein könnte.

Verweise zu unserer Website

Unsere Website beinhaltet eventuell Verweise zu anderen Websites, die von Interesse sein könnten. Sobald Sie einen dieser Links nutzen, verlassen Sie unsere Website, was bedeutet, dass wir keinerlei Zugriff auf den Inhalt dieser Websites haben. Daher können wir nicht für eventuelle Datenschutzverletzungen auf diesen Seiten haftbar gemacht werden. Da diese Seiten nicht den hier aufgeführten Richtlinien unterliegen, sollten Sie zunächst die Datenschutzrichtlinien dieser Seiten überprüfen, bevor Sie weitere Schritte unternehmen.

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Blättern in Websites auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert werden.

Wir nutzen zwei Arten von Cookies auf unserer Website. Sitzungscookies, die sich nach jedem Besuch löschen und Dauercookies, die sich bei erneuten Besuchen wieder aktivieren.

Sitzungscookies

Sitzungscookies ermöglichen Ihnen grundlegende Funktionen auf einer Website auszuführen, wie zum Beispiel die Aufrechterhaltung von Log-Ins innerhalb einer Sitzung oder einer Aktion. Sie werden nicht auf Ihrem Computer gespeichert und sie verfallen sobald Sie die Seite wieder verlassen.

Dauercookies

Dauercookies ermöglichen uns wiederkehrende Besucher unserer Website zu erkennen. Sie erzeugen einen anonymen, per Zufallsgenerator erzeugten Code, der uns ermöglicht auf bestimmte Browserinformationen zurückzugreifen, von welcher Seite Sie auf unsere Website gelangt sind, welche Seiten Sie innerhalb unserer Website besuchen und welchen Verlauf Ihr Besuch nimmt. Durch die Analyse dieser Informationen sind wir in der Lage, die Leistung unserer Website zu verbessern.

Cookies ausschalten

Sie können Cookies in der Regel ausschalten, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Annahme von Cookies ablehnen. Dadurch wird allerdings wahrscheinlich die Funktionalität unserer Website eingeschränkt.

Gespeicherte Informationen/Marketing

Wir nutzen unterschiedliche Verfahren, um Informationen zu sammeln und zu analysieren. Die von uns verwendeten Cookies schränken Ihre Privatsphäre nicht ein und sie sammeln oder speichern ebenfalls keine Ihrer persönlichen Daten. Es werden lediglich die Informationen eines anonymen Besuchers mit seiner IP Adresse, in Zusammenhang mit den jeweiligen besuchten Seiten und dem Verlauf gespeichert. Wir verwenden Cookies, um den Verlauf eines Besuches auf unserer Website nachzuvollziehen und um Firmen zu ermitteln, die an unseren Produkten oder Serviceleistungen interessiert sein könnten.

Weitere Informationen über die einzelnen Cookies, die wir verwenden finden Sie in der untenstehenden Tabelle:

Cookie Name

VISITOR_INFO1_LIVE

Anbieter

You Tube

Nutzen

Wir nutzen YouTube, um die Videos auf unserer Website einzubetten. Die eingebetteten Videos setzten keine Cookies und können ohne diese abgespielt werden. Sollte allerdings der Share-Button angeklickt werden, setzt YouTube diese beiden Cookies. Das VISITOR_INFO1_LIVE Cookie, um Ihre Bandbreite zu ermitteln und den use_hitbox Cookie, um die Aufrufe, die von YouTube gezählt werden zu erfassen.

Zusatzinformationen

Ablaufszeitraum 240 Tage Hier können Sie mehr über Datenschutz im Zusammenhang mit YouTube erfahren: www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

YSC

You Tube

Dieses Cookie wird von YouTube gesetzt, sobald ein Video auf einer Seite eingebunden ist und abgespielt wird.

Läuft zum Ende des Website-Besuches ab

PREF

You Tube

Dieses Cookie gehört zu einem Drittanbieter und wird von YouTube über die youtube.com Domain gesetzt. Er kann durch Anklicken des Share-Buttons eines eingebetteten Videos gesetzt werden. YouTube nutzt dieses Cookie, um bevorzugte Aktivitäten während des Abspielens eines Videos zu ermitteln. Das Cookie gibt keine Auskunft über die Identität des Nutzers.

Ablaufszeitraum 240 Tage Hier können Sie mehr über Datenschutz im Zusammenhang mit YouTube erfahren: www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

__utma

Google Analytics

Google Analytics Tracking - Dieses Cookie wird verwendet, um Benutzer und Sitzungen zu unterscheiden. Das Cookie wird durch das Ausführen der JavaScript Bibliothek erzeugt, sollte kein __utma Cookie vorhanden sein und wird jedes Mal erneuert, wenn Daten zu Google Analytics gesendet werden.

Ablaufszeitraum 2 Jahre

__utmb

Google Analytics

Dieses Cookie wird verwendet, um neue Sitzungen/Besuche festzustellen. Das Cookie wird durch das Ausführen der JavaScript Bibliothek erzeugt, sollte kein __utmb Cookie vorhanden sein und wird jedes Mal erneuert, wenn Daten zu Google Analytics gesendet werden.

Ablaufszeitraum 30 Minuten

__utmc

Google Analytics

Ursprünglich arbeitete dieses Cookie in Verbindung mit dem __utmb Cookie, um zu bestimmen, ob eine neue Sitzung für den Benutzer erstellt werden soll.

Läuft zum Ende des Website-Besuches ab

__utmz

Google Analytics

Dieses Cookie wird verwendet, um die Traffic-Quelle oder eine Kampagne zu speichern, die erklärt wie der Benutzer unsere Website erreicht hat. Das Cookie wird durch das Ausführen der JavaScript Bibliothek erzeugt und wird jedes Mal erneuert, wenn Daten zu Google Analytics gesendet werden.

Ablaufszeitraum 6 Monate

__utmt

Google Analytics

Google Analytics verwendet dieses Cookie, um die Anforderungsrate für ihren Dienst zu drosseln.

Ablaufszeitraum 10 Minuten

Änderungen dieser Richtlinien

Diese Richtlinien werden regelmäßig erneuert, um technische Änderungen oder erneuerte Abläufe unseres Unternehmens aufzugreifen. Wir bitten Sie, diese Richtlinien von Zeit zu Zeit erneut zu lesen.

Weitere Fragen?

Sollten Sie weitere Fragen bezüglich Browser-Cookies haben, inbegriffen Information zum Ausschalten von Cookies, besuchen Sie bitte die About Cookies website.

Kontaktieren Sie uns bitte sollten Sie weitere Fragen bezüglich unseren Richtlinien zu Datenschutz und Cookies haben.