Neuigkeiten
Unsere Verbindungselemente für die Automobilindustrie

Unsere Verbindungselemente für die Automobilindustrie

Posted 12 März 2018

Wussten Sie, dass JET PRESS einer der wichtigsten Zulieferer für die Automobilindustrie ist?

1977 starteten wir mit unserer ersten Produktionsstätte in Irland. Eines der dort gefertigten Produkte, befestigte Haltegurte in Kraftfahrzeugen und bildete den Startpunkt für den Vertrieb in die Automobilindustrie. Diese ist einer der größten Absatzmärkte für JET PRESS, wodurch wir die Möglichkeit haben an der Produktion vieler gängiger Fahrzeugmodelle mitzuwirken.

Gerade in der Automobilbranche sind die Anforderungen an Verbindungsmittel besonders hoch. Qualität und Verlässlichkeit sind gefragt, zudem müssen Befestigungslösungen für neu entwickelte Materialien, wie Schaumstoff, gefunden werden; oder Verbindungsmittel müssen neue Eigenschaften aufweisen, wie zum Beispiel leitfähiger Kunststoff.


Finden Sie hier eine Übersicht einiger unserer wichtigsten Produktgruppen für die Automobilindustrie:

Kabelbinder für Schweißbolzen
Diese Kabelbinder sind mit einem Schweißbolzen-Aufsteckfuß am Kopf ausgestattet, um sie auf 5mm Standard-Schweißbolzen stülpen zu können. Sie werden Im Karosseriegerippe verbaut und dienen zur Befestigung des Motorkabelbaums. Standartmäßig werden sie aus schwarzem Nylon produziert und sind in verschiedenen Typen erhältlich.

Kabel- & Rohrklemmen
Kabel- und Rohrklemmen sind ideal, um die Benzinleitung in einem Fahrzeug zu fixieren. Sie lassen sich in Löcher im Motorraum einsetzen oder aber in zusätzlich angebrachte Haltewinkel. Die Clips werden mit Lamellenfüßen oder Spreizankern hergestellt, wobei sich der Lamellenfuß, bzw. Tannenbaumfuß, für eine größere Bandbreite an Paneelen, mit unterschiedlichen Stärken eignet. Der Spreizanker hingegen, auch W-Button genannt, ist gerade für dünnere Paneele vorgesehen. Beide Varianten arbeiten vibrationsabsorbierend und sind aus Acetal oder Nylon PA66 vorrätig.

Accuride Teleskopschienen
Für den Einbau von Teleskopschienen im Innenraum setzten Fahrzeugbauer immer häufiger auf Produkte von Accuride. Die Kugellagerschienentechnik von Accuride steht weltweit für höchste Qualität und garantiert eine ausgezeichnete Schienenführung. Durch die Verwendung von Accuride Schienen, wird eine präzise und ruckfreie Bewegung der Module gewährleistet. Gerade für Handschuh- oder Untersitzfächer eignen sich Schienen mit einem Selbsteinzugsmechanismus. Sollten die Teleskopschienen für Kofferraum-Ladeböden Verwendung finden, empfehlen sich Schienen mit einer Sicherheitseinrastung in geöffneter und geschlossener Position. Features, wie der Überauszug, könnten hier ebenfalls von Vorteil sein. Für Mittelkonsolen ist es besonders wichtig, dass die Schienen mit einem geringen Profil ausgestattet sind.


Automobil Verbindungsmittel



W-Knöpfe für Verkleidungen
Innenverkleidungen in Automobilen müssen fest sitzen und gleichzeitig leicht abnehmbar sein, um Reparaturen durchführen zu können, ohne den Aufbau zu beschädigen. W-Knöpfe für Verkleidungen eignen sich für dünne Paneele und sind somit in der Lage jegliche Innenraumverkleidungen, wie die für Türen oder den Kofferraum, zu fixieren. Sie sind in den unterschiedlichsten Farben verfügbar, wodurch sie sich entweder, falls einsehbar, an den Untergrund anpassen oder aber für die Kameraerkennung von robotergesteuerten Prozessautomationen abheben.

Sie lassen sich mit leichtem Druck in eine Schlüssellochkerbe im Paneel einschieben und sorgen für eine belastbare Befestigung der Verkleidung. In dieser gesicherten und zugleich wiederlösbaren Position, ermöglichen sie das Eindrücken der Verkleidung in vorgefertigte Löcher der Karosserie. Durch den flexiblen Spreizdorn des W-Knopfes, lässt sich die Verbindung jederzeit wieder lösen. Sollte aus ästhetischen oder technischen Gründen eine Schlüssellochkerbe, für die Befestigung der Verkleidung, nicht in Frage kommen, bietet sich der Einsatz zusätzlicher Halter an.

Klemmschellen
Meist finden sich diese Klemmschellen im Motorraum, wo sie die Schläuche des Kühlungssystems sichern. In angeschraubter Position lassen sie sich um 360° drehen und verhindern ein Abscheuern der Schläuche, da diese ihre natürliche Lage einnehmen können. Sie werden aus Federstahl produziert und sind mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen erhältlich, wodurch sie sich für eine Vielzahl von Anwendungen eignen.

Schweißbolzen Kabel- & Rohrschellen
Diese Kabel- und Rohrschellen lassen sich auf 5mm Standard-Schweißbolzen stecken. Sie sitzen im Chassis unterhalb des Fahrzeuges und halten Kraftstoffleitungen sicher am Platz. Da sie aus strapazierfähigem Acetal gefertigt sind, können sie schwierigen Umgebungen standhalten und sind somit äußerst verlässlich.

Verkleidungsklemmen Typ 2
Verkleidungsklemmen halten Kunststoffverkleidungen an den A und B-Säulen eines Fahrzeuges oder um die Sitze herum. Sie fangen Vibrationen auf und ermöglichen eine feste Verbindung, die sich für Reparaturen oder Wiederverwendungen am Ende des Produktzyklus jederzeit wieder lösen lässt.

Blindnieten
Zur Befestigung der Polsterung setzen Fahrzeughersteller immer häufiger auf unsere bewerten Blindnieten. Sie lassen sich mithilfe von automatisierten Nietwerkzeugen schnell einsetzten und ihr großer Teller gewährleistet einen festen Sitz. Ihr Körper wird aus Nylon und der Stift aus Acetal hergestellt, wodurch sie korrosionsbeständig und leicht sind. Eine weitere beliebte Verwendung ist die Fixierung von Airbags, gerade an der B-Säule, da R-Loks den Airbag nicht beschädigen.

Federstahl-Schlauchklemmen
Schlauchklemmen aus Federstahl sitzen vorwiegend im Motorraum und halten die Schläuche des Scheibenwischer-Reinigungssystems, für Front oder aber auch Heckscheibenwischer. Als Werkstoff wird Federstahl eingesetzt, dieser lässt sich mit dem gewünschten Finish auf die entsprechende Anwendung spezialisieren.


Wenden Sie sich gerne an uns sollten Sie weitere Fragen haben oder ein Angebot zu einem speziellen Produkt wünschen.

Unendliche Schienenlängen bei hohen Belastungen mit Accuride Linearführungen

Unendliche Schienenlängen bei hohen Belastungen mit Accuride Linearführungen

Posted 06 März 2018

Die Accuride Schienen DA0116RC und DA0115RC ermöglichen nicht nur die Führung von Schwerlasten auf unendlich langen Schienenwegen, sondern ebenfalls ein extrem kostensparendes Arbeiten.

Beide Linearführungssysteme lassen sich auf die gewünschte Länge schneiden und zusammenführen, wodurch sich der gegebene Platz optimal nützen lässt und Material eingespart wird. Die Schienen sind aus Aliminium der 6000er Serie gefertigt und die Wagen verfügen entweder über ein Edelstahl-Kugellager oder ein Polymer-Kugellager. Durch die Verwendung von Edelstahl, Aluminium und Kunststoff sind diese Systeme korrosionsbeständig. Zudem sind Linearführungen schmutz-, sowie staubresistent und gewährleisten einen ruhigen Lauf, ohne dass sie gefettet werden müssen.

DA0115RC Linearführungen sind mit oder ohne Befestigungslöchern verfügbar und tragen Lasten bis zu 130kg, bei 80.000 Prüfungszyklen. Endanschläge oder eine Bohrschablone sind separat erhältlich und die Schienen sind 1,20 Meter oder 2,40 Meter lang.



Bei der Linearführung DA0116RC sind die Schienen ebenfalls in zwei unterschiedlichen Längen bestellbar: 2,4 Meter oder 3,6 Meter. Die hochbelastbaren Aluminiumschienen tragen Lasten bis zu 360kg und sind bis auf unbegrenzte Längen verbindbar. Neben den Endanschlägen, lässt sich dieses System mit Dämpfern abschließen, die besonders bei größeren Stoßkräften mit den zugehörigen Spezialwinkeln befestigt werden sollten.

Die DA0116RC Linearführungen lassen sich durch Zusatzteile in einen wand- oder seitenmontierten Schiebetür-Bausatz umwandeln. Dieses bewirkt die Bewegung von großen und schweren Türen mit einem minimalen Kraftaufwand; 180kg können bereits mit 20N bewegt werden.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder ein Angebot wünschen, rufen Sie uns gerne an oder schicken uns eine E-Mail an verkauf@jetpress.de.



Befestigung von Verkleidungen durch W- oder Tannenbaum-Knöpfe

Befestigung von Verkleidungen durch W- oder Tannenbaum-Knöpfe

Posted 19 Februar 2018

W-Knöpfe oder Tannenbaum-Clips ermöglichen nicht nur eine sichere und schnelle Montage von Verkleidungen, sondern erlauben ebenfalls eine sofortige Abnahme für Kontrollen, Wartungen oder Reparaturen.

Unsere W-Knöpfe, oder auch Innenverkleidungsclips genannt, sind durch ihren anpassungsfähigen Dorn besonders in der Automobilindustrie gefragt. Sie fixieren Abdeckungen oder Verkleidungen, wobei sie höchste Flexibilität gewährleisten. Um sie für eine Vielzahl von Applikationen nutzbar zu machen, sind sie in unterschiedlichen Farben erhältlich und die meisten Modelle verfügen zudem über eine Randschürze, zur Abdichtung gegen Wasser oder Schmutz.

Sollte gerade der Toleranzspielraum von Bedeutung sein, eignen sich unsere Tannenbaum-Knöpfe für Verkleidungen. Sie bieten einen sicheren Halt, selbst bei einer schlechten Lochqualität. Wie auch die W-Knöpfe werden sie in eine Schlüssellochkerbe des Grundpaneels geschoben, um durch Einrasten in das Befestigungsloch die Verkleidung anzubringen. Die Verbindung lässt sich durch einen erhöhten Kraftaufwand wieder abziehen.

Bei einigen Anwendungen kommt aus technischen oder ästhetischen Gründen eine Schlüssellochkerbe für die Befestigung der Innenverkleidungsclips nicht in Frage. In diesem Fall kommen unsere Halter zum Einsatz, die einmal fixiert, den W-Knopf oder Tannenbaum-Clip sicher festhalten.

Lassen Sie uns gerne wissen, sollten Sie weitere Fragen haben oder ein Angebot zu einem unserer Produkte benötigen.


Wodurch zeichnen sich Kunststoffnieten aus?

Wodurch zeichnen sich Kunststoffnieten aus?

Posted 12 Februar 2018

Kunststoffnieten sind durch eine leichte Handhabung, ihre Korrosionsbeständigkeit und einen festen Sitz vielseitig einsetzbar. Sie schützen lackierte Oberflächen und wirken vibrationsdämpfend. Varianten mit Druck- oder Schraubköpfen ermöglichen das Lösen und erneute Befestigen einer Verbindung, welches sich umweltschonend und kostensenkend auswirkt.

Gerade die Automobilindustrie setzt auf den Einsatz dieser Allrounder, um Verkleidungen anzubringen oder Airbags zu befestigen. Darüber hinaus sind sie in Haushaltsgeräten, Elektroanlagen, der Möbelindustrie oder selbst im Printbereich aufzufinden.

Wir führen qualitativ hochwertige Kunststoffnieten, die aus widerstandsfähigem Nylon gefertigt sind und fester sitzen als W-Knöpfe oder Tannenbaum-Knöpfe. Unsere Drucknieten gehören zu den recyclebaren Modellen und verbinden Paneele fest miteinander, während sie Vibrationen auffangen. Die häufig verwendeten Blindnieten eignen sich durch ihre vergrößerte Tragfläche für Weichgummi, gepolsterte Stoffe Urethan, Kunststoffe oder Befestigungen an Hohlräumen.


Fun Fact: Die ersten Blindnieten waren aus Stahl und wurden in den 1930er Jahren während der Weltwirtschaftskrise für die Automobilindustrie entwickelt.

Einteilige Spreiznieten sind besonders praktisch, sollte die Arbeitsfläche nur einseitig zugänglich sein. Die Standartvariante lässt sich mit einem Setzwerkzeug schnell und unkompliziert befestigen, wobei die Knopfnieten eine optisch ansprechende Oberfläche hinterlassen.

Durch die Verwendung von Spreiznieten mit schraubbaren Stiften lassen sich Wartungen oder Reparaturen problemlos vornehmen. Mithilfe eines Schraubenziehers können sie angezogen oder wieder gelöst werden. Gleichzeitig wird auf diese Weise eine Zugangsbarriere für Dritte geschaffen, wodurch die Sicherung von Schaltschränken oder anderen elektronischen Anwendungen erhöht wird.

Dieses sind nur einige Beispiele unserer umfangreichen Palette an Kunststoffnieten. Schauen Sie sich gerne weiter um und kontaktieren Sie uns bitte, sollten Sie Fragen haben oder ein Angebot zu einem speziellen Produkt wünschen.




Neuer Produktkatalog Online

Neuer Produktkatalog Online

Posted 25 Januar 2018

Finden Sie unseren aktuellen Produktkatalog online zum Durchblättern oder Herunterladen.

Sollten Sie eine gebundene Version bevorzugen, schicken wir Ihnen gerne ein Exemplar per Post zu.